David Thomas

David Thomas unterstützte die kollaborative humanitäre Mission zwischen HART und der Mende Nazer Stiftung im Sudan im Januar 2016.

Er seit 12 Jahren der Projekt- und Logistikkoordinator der Internationalen NGO, HART (Humanitarian Aid Relief Trust), und arbeitet eng mit Baronin Cox zusammen. In seiner Tätigkeit hat er die Nuba-Berge schon öfter besucht. Erstmals im Jahr 2007. Seine größte Freude ist "... die wunderbare Kreativität, Unabhängigkeit, Energie und Intelligenz der einheimischen Partner zu kommunizieren und zu unterstützen." Er war über 30 Jahren Priester der anglikanischen Kirche, von denen er 20 Jahre als Kaplan in der königlichen Marine war.