Janan Sutherland

Ecke oben
german flag

Janan Sutherland ist Vorsitzender der Mende Nazer Foundation. Mit der harten Realität des Sudan wurde er erstmalig konfrontiert, als er dort als UN-Militärbeobachter im Einsatz war.

Janan Sutherland ist Offizier der kanadischen Streitkräfte und ein Absolvent des Royal Military College. Er diente seinem Land sowohl auf dem Meer und Land. Er segelte mit mehreren Fregatten und Zerstörern in der kanadischen Marine und ist seitdem für Friedensmissionen auf dem Sinai, in Ägypten und den Nuba-Bergen, sowie im Sudan als Militärbeobachter im Einsatz.

Während seiner Dienstzeit war er entschlossen, seine Erfahrungen auch außerhalb seiner offiziellen Aufgaben hilfreich einzusetzen. Mit der Unterstützung seiner Familie und Freunde sammelte er Geld, um eine Mädchenschule im Dorf Kortala im Herzen der Nuba-Berge zu bauen. Nach ihrem ersten gemeinsamen Treffen, bat Mende Janan Sutherland darum, seine praktischen Erfahrungen nutzen zu dürfen, die sie bei der Gründung der Stiftung und der Leitung der Projekte vor Ort unterstützen konnten. Im Hinblick auf die lebensverändernden Erfahrungen seiner Arbeit im Sudan und seinem Wunsch zu helfen, stimmte er zu und wurde Mitglied und stellvertretender Vorsitzender der Stiftung, die letztendlich zum Vorsitz führt, nachdem Tom Høyem die Fackel weiter gegeben hat.

Janan Sutherland wohnt derzeit in Halifax, Kanada.

uk flag

Janan Sutherland is the chairman of the Mende Nazer Foundation. Janan was first exposed to the harsh realities of Sudan while he was deployed there as a U.N. Military Observer.

During his tour of duty he was determined to help in a capacity outside of his official duties. With the support of his family and friends he raised money to build a girl’s school in the village of Kortala in the heart of the Nuba Mountains. After their first meeting together, Mende asked Janan to use his practical experiences to assist her in starting the foundation and leading the projects on the ground. Considering the life changing experience of working in the Sudan and his desire to help, he agreed and was adapted as a member and the vice-chairman of the foundation which eventually led to the chairmanship after Tom Hoyem passed the torch.
 
Janan is an officer in the Canadian Forces and a graduate of the Royal Military College. He served his country both upon the sea and land. He sailed with several frigates and destroyers in the Canadian Navy and has since deployed on peacekeeping missions to Sinai, Egypt and the Nuba Mountains, Sudan as a Military Observer.
 
Janan currently resides in Gatineau Canada.

french flag

Janan Sutherland est le premier président de la Fondation Mende Nazer. Il a été témoin des dures réalités de la situation au Soudan lors de sa mission sur place comme observateur militaire pour les Nation Unies.

Pendant son service, il décida de s’engager au delà de sa mission officielle. Avec l’aide de sa famille et d’amis, il leva des fonds pour construire une école de filles dans le village de Kortala situé au cœur des montagnes Nouba. Dès leur première rencontre, Mende demanda à Janan de lui faire partager son expérience pour l’aider à créer la Fondation et à mener à bien ses projets sur le terrain. Etant donnés son expérience antérieure et son souhait d’aider la population soudanaise, Janan accepta et devint membre et vice-président de la Fondation Mende Nazer, puis Président après que Tom Høyem lui ait passé le flambeau.

Janan est officier de l’armée canadienne et diplômé du Royal Military College. Il a servit dans l’armée de terre et l’armée de mer sur des frégates et destroyers de l’Armée Canadienne. Il a participé à des missions des Forces de Maintien de la Paix des Nations Unies au Sinai, en Egypte et dans les montagnes Nouba du Soudan comme observateur militaire.

Il vit présentement à Gatineau, Canada.

Ecke unten